*** Termine ***

Keine Termine
A+ A A-

Erfolgreiche Saison für die Eisbären Oberstdorf

 

 

 

 

Aller Neuanfang ist schwer. Das mussten auch die Eisbären des EC Oberstdorf zum Beginn der Saison 2016/2017 spüren und noch nicht alles war optimal.

So mussten sich die Eisbären in der Vorbereitungszeit doch einige Niederlagen einstecken, doch der Start in die Punkterunde verlief dann doch besser als gedacht. Die Mannschaft wuchs von Spiel zu Spiel zusammen, und Klaus Forster formte ein Team aus jungen und erfahrenen Spielern. Das Saisonziel wurde mehr als erreicht. So waren die Vorgaben des “Off-Eis-Team“: Spaß haben, nicht letzter werden und mit einem positiven Torverhältnis abzuschließen. Mit Erreichen des 4. Tabellenplatzes und einem Torverhältnis von 64:61 wurde gerade mit dem Tabellenplatz mehr erreicht als gefordert. Zusammenhalt und Kampfgeist führten zu diesem Erfolg im ersten Jahr in der Bezirksliga, mit einem komplett veränderten Kader. Spieler die es in der Saison 2015/2016 noch zu führen galt, wurden in der abgelaufenen Spielzeit selbst zu Führungsspielern. So zeigte sich auch immer wieder, dass der Kader der Eisbären noch etwas zu dünn besetzt war. So mussten einige Spiele mit 11+2 Spielern bestritten werden, dies gilt es nun in der Planung für die neue Saison zu verbessern. Auch der Nachwuchs aus der Region kam immer wieder zum Einsatz, so trainierten Jugendspieler vom Kooperationspartner ERC Sonthofen nicht nur mit, sondern bekamen auch in einigen Spielen das Vertrauen von Eisbären Coach Klaus Forster.

Die Verantwortlichen rund um den Eishockey Obmann Markus Scholz befinden sich bereits in der Planung für die Saison 2017/2018. Weitere Neuigkeiten zur Saison 2017/2018 werden die Eisbären auf der Webseite, über die Social Networks, sowie die eigene App und natürlich die heimischen Pressepartner bekannt geben.

Unsere Sponsoren

powered by DUOCOMP IT-Lösungen